Home Anfahrt Impressum

Nasenkorrektur ohne OP - geht das?

Trotz aller medizinischer Fortschritte, die Form einer Nase lässt sich nur selten ohne OP verändern. Zwar können mit Fillern, z.B. Hyaluron, kleinere optische Anpassungen und der Ausgleich von leichten Dellen oder Asymetrien vorgenommen werden. Doch dabei wird das Volumen der Nasen etwas vergrößert, um Ungleichheiten harmonisch anzupassen.

Seht der Wunsch nach einer kleineren, weniger auffälligen Nase im Vordergrund, wird man nicht um einen operativen Eingriff herumkommen. Eine sehr breite Nase, große Nasenlöcher oder ein Höcker lassen sich nur durch eine OP auf die gewünschte Größe reduzieren. Gleiches gilt für eine Nasenspitzenkorrektur.

Um herauszufinden, welche Technik zu dem von ihnen gewünschten Ergebnis führen wird, vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin bei Dr. med. K. Niermann in seiner Wiesbadener Praxis für ästhetische und plastische Chirugie.

Weitere Informationen <?php echo seo42::getTitle(); ?>